UNICEF-Kicker in der Sportschule Wedau

Unter dem Slogan „Kleine Kicker  –  Grosses Erlebnis!“ hatte der Fußballverband Niederrhein e.V. am Fronleichnam G- und F-Junioren (U7 und U9) aus dem Verbandsgebiet in Deutschlands größte Sportschule nach Wedau eingeladen. Am Start dieser Großveranstaltung waren auch drei Nachwuchsteams des FC St.Hubert (U7, U8 und U9).

Neben den Spielen in Turnierform hatte der Verband ein riesiges Rahmenprogramm organisiert, von dem die Nachwuchskicker begeistert waren.

Herzlich begrüßt wurden die UNICEF-Kicker vom FC St.Hubert auf der Aktionsbühne der BZgA (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung).

Seit Beginn des Projektes „KINDER STARK MACHEN“ vor 25 Jahren, setzt der FC St.Hubert dieses Projekt in der alltäglichen Kinder- und Jugendarbeit im Fußball um.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.